PREISE

Anfragen per Mail


Preisüberblick für Produktionsfirmen und Unternehmen

Bei Produktionsfirmen und Unternehmen werden die Preise je nach Auftrag verhandelt. Einen Pauschalpreis pro Tag kann ich erst nennen, nachdem mir die Anzahl der Schauspieler/Statisten/Models/Moderatoren/.., der Aufwand, die Dauer und sonstige relevante Informationen zugekommen sind, grundsätzlich liegt bei meinem gesamten Angebot ein Minimumfestpreis von 50,-€/Person/Tag vor, der je nach Aufwand variiert. Kompromisse und andere Abänderungen können von Ihnen gerne angeboten und angesprochen werden! Jede Anfrage ist natürlich unverbindlich und kostenfrei.

Falls kein Abholservice vorhanden ist, verrechne ich meinen Fahrtweg mittels Ticket für Nah- und Fernverkehr oder stelle 0,30€/km in Rechnung, wenn ich mit eigenem PKW anreise.

Jede Zahlung wird in Rechnung gestellt und muss innerhalb von 14 Tagen getätigt werden. Die Rechnung wird laut Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG ohne Umsatzsteuer ausgestellt. Jede Zahlung muss über eine Banküberweisung getätigt werden, meine Bankdaten erhält der Kunde beim Einsehen der Rechnung.

 



Preisüberblick für Privatkunden

Bei Privatkunden aller Art wird der Preis je nach Anfrage verhandelt. Grundsätzlich liegt bei meinem gesamten Angebot ein Minimumfestpreis von 50,-€/Person/Tag vor, der je nach Aufwand variiert. Jede Anfrage ist unverbindlich und kostenfrei. Nicht verhandelbare Festpreise liegen beim Brautstyling vor. Alle Preise finden Sie aufgelistet hier.

Den jeweiligen Betrag (Anzahlung) stelle ich dem Kunden am Tag des Probetermins in Rechnung, dieser ist verpflichtend zu zahlen. Falls sich der Kunde am Probetermin doch umentscheiden und somit kein weiterer Auftrag erwünscht sein sollte, ist nur der Betrag für den Probetermin zu zahlen.Im besten Fall findet die feste Zusage für das zweite Styling und den weitergeführten Auftrag am Hochzeitstag mündlich am Ende des Probetermins statt. Hiermit verpflichtet sich der Kunde, den Restbetrag des jeweiligen Pakets zu zahlen. Diesen Betrag stelle ich am Tag der Hochzeit in Rechnung. Der Betrag des Probetermins wird in diesem Fall als Anzahlung gesehen. Wenn der Kunde ein Paket ohne Probetermin auswählt, stelle ich den jeweiligen Gesamtpreis am Hochzeitstag in Rechnung.

Am Probetermin mündlich vereinbarte Angeboten sind für den Kunden verpflichtend zu zahlen. Alle Preise verstehen sich inklusive falscher Wimpern (auf Wunsch). Falls der Kunde anfragt, beim Suchen für Schmuck, andere Accessoires, Extensions oder ähnliches Produkten zu helfen, bin ich weder an einem Teil- noch am Gesamtpreis für erworbene Produkte verantwortlich. Ausgaben dieser Art trägt der Kunde selbst.

Fahrtwege bis 20 Kilometer von Bogenhausen 81677, München, sind im Preis inkludiert. Weitere Entfernungen werden mit 0,30€/km berechnet bzw. mittels Ticket für den Nah- und Fernverkehr.  Dies gilt sowohl für den Probetermin, als auch für den Hochzeitstag. An Sonn- und Feiertagen wird ein Zuschlag von 20,-€ verrechnet. Dies gilt ebenfalls sowohl für den Probetermin, als auch für den Hochzeitstag.

Jede Zahlung wird in Rechnung gestellt und muss innerhalb von 14 Tagen getätigt werden. Die Rechnung wird laut Kleinunternehmerregelung nach §19 UStG ohne Umsatzsteuer ausgestellt. Jede Zahlung muss über eine Banküberweisung getätigt werden, meine Bankdaten erhält der Kunde beim Einsehen der Rechnung.